Kontakt I Impressum
Home | Über uns | Presse | Investor Relations | Online Reifen kaufen | Produkte und Service | Karriere und Jobs
deutsch I english I francais I español I italiano

Corporate News

Halbjahresbericht 2009

  • Delticom bleibt auf Wachstumskurs: Umsatz 139,2 Mio. Euro (+14,5%)
  • EBIT 10,2 Mio. Euro (+82,9%), EBIT-Marge 7,3%
  • Ausblick für Gesamtjahr 2009 bestätigt: Umsatz +10%, EBIT-Marge 7%
Hannover, 13. August 2009 - Die Delticom AG (WKN 514680, ISIN DE0005146807, Börsenkürzel DEX), Europas führender Reifenhändler im Internet, hat heute den vollständigen Halbjahresbericht 2009 vorgelegt.

CEO Rainer Binder zeigt sich zufrieden mit dem Geschäftsverlauf: "In einem schwierigen Marktumfeld hat sich Delticom bislang erfreulich entwickelt. Bei Umsatz und Ergebnis konnten wir deutlich zulegen." So erzielte die Gesellschaft im ersten Halbjahr Umsätze in Höhe von 139,2 Mio. Euro, 14,5% mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum (H1'08: 121,5 Mio. Euro). Im Segment ECommerce erhöhte sich der Umsatz um 15,8% auf 130,8 Mio. Euro (H1'08: 112,9 Mio. Euro), wohingegen die Erlöse im Großhandel um 2,7% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht von 8,6 Mio. Euro auf 8,4 Mio. Euro zurückgingen.

Das EBIT verbesserte sich um 82,9% auf 10,2 Mio. Euro (H1'08: 5,6 Mio. Euro). Dies entspricht einer EBIT-Marge von 7,3% (H1'08: 4,6%). Das Konzernergebnis betrug 7,0 Mio. Euro oder 0,59 Euro pro Aktie (unverwässert). Das Ergebnis pro Aktie ist damit um 70,9% gegenüber dem Vorjahreswert von 0,35 Euro gestiegen.

Mit dem Wachstum im Bereich E-Commerce geht eine deutliche Vergrößerung der Kundenbasis einher: Diese stieg über die zurückliegenden zwölf Monate von rund 2,3 Millionen auf über 3 Millionen. Seit Anfang 2009 konnte die Gesellschaft in 35 Ländern über 377 Tausend Neukunden hinzugewinnen und zählte knapp 173 Tausend Wiederkäufer, die erneut in einem der mehr als 100 Online-Shops Produkte der Delticom erwarben.

Die Bedeutung von E-Commerce als Vertriebskanal im Reifenhandel nimmt zu, weil immer mehr Autofahrer die Vorteile des Online-Einkaufs für sich entdecken. Frank Schuhardt, CFO der Delticom, bleibt dennoch vorsichtig: "In den nächsten Monaten werden Konsumenten in ganz Europa die Auswirkungen der Krise zu spüren bekommen. Dies wird auch am Reifenhandel nicht spurlos vorübergehen. Wir dürfen daher nicht annehmen, dass Delticom im zweiten Halbjahr so profitabel wie im ersten sein wird." Der Vorstand geht allerdings unverändert davon aus, die für das Gesamtjahr gesteckten Ziele von 10% Umsatzwachstum bei einer EBIT-Marge von 7% erreichen zu können. Philip von Grolman, Logistik-Vorstand: "Durch den Ausbau der Lagerkapazitäten im ersten Halbjahr ergeben sich für uns weitere mittel- und langfristige Wachstumschancen."

Unternehmensprofil:

Delticom, Europas führender Reifenhändler im Internet, wurde 1999 in Hannover gegründet. Das Unternehmen bietet Privat- und Geschäftskunden in 102 Online-Shops in 35 Ländern ein beispiellos breites Sortiment aus Pkw-Reifen, Motorradreifen, Leicht-Lkw- und Lkw-Reifen, Busreifen, Spezialreifen, Kompletträdern (vormontierte Reifen auf Felgen), ausgesuchten Pkw-Ersatzteilen und Zubehör, Motoröl und Batterien. Die unabhängige Testplattform reifentest.com bietet Kunden eine neutrale Entscheidungshilfe, bevor sie aus mehr als 100 Reifenmarken und 25.000 Modellen den passenden Reifen auswählen. Geliefert wird je nach Kundenwunsch direkt nach Hause, an einen der weit mehr als 20.000 Servicepartner - Werkstätten, mit denen Delticom kooperiert und die eine Direktlieferung von Reifen an ihre Adresse zur Montage am Kundenfahrzeug ermöglichen - oder an eine andere gewünschte Lieferadresse. Im Geschäftsbereich Großhandel verkauft Delticom Reifen an Großhändler im In- und Ausland.

Im Internet unter: www.delti.com
Deutschsprachige Online-Reifen-Shops: www.reifendirekt.de, www.reifendirekt.at, www.reifendirekt.ch.

Kontakt:

Delticom AG Investor Relations
Melanie Gereke
Brühlstraße 11
30169 Hannover
Tel.: +49(0)511-936 34-8903
Fax: +49 (0)89-208081147
e-mail: melanie.gereke@delti.com

Download Corporate News (pdf-Datei, 23 KB)
Halbjahresbericht 2009 (pdf-Datei, 1,40 MB)

Delticom AG
Brühlstr. 11
30169 Hannover
Deutschland


URL: http://www.delti.com
E-Mail: ir@delti.com