Kontakt I Impressum
Home | Über uns | Presse | Investor Relations | Online Reifen kaufen | Produkte und Service | Karriere und Jobs
deutsch I english I francais I español I italiano

Ad-hoc Mitteilungen

Delticom passt Gesamtjahresprognose an

Hannover, 04. November 2014 - WKN 514680, ISIN DE0005146807, Börsenkürzel DEX.

Frühlingshafte Temperaturen im März hatten dem Reifenhandel im ersten Quartal des laufenden Jahres ein deutliches Absatzplus im Geschäft mit Sommerreifen beschert. Aufgrund dieses Vorzieheffektes blieb das Geschäft im zweiten Quartal vielerorts hinter den Erwartungen zurück. Auch im dritten Quartal sah sich der Reifenhandel mit einer gegenüber dem Vorjahr schwäche-ren Ersatznachfrage konfrontiert. Milde Temperaturen im September haben zudem einen frühen Start in das Winterreifengeschäft verhindert.

Gemäß vorläufigen Zahlen, erlöste Delticom im dritten Quartal einen Umsatz von 88,1 Mio. € (Q3 13: 96,9 Mio. €, -9,1 %). In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres liegt der Konzernumsatz mit 314,1 Mio. € um 1,6 % über Vorjahr (9M 13: 309,1 Mio. €). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) beträgt für das dritte Quartal 1,8 Mio. € (Q3 13: 1,7 Mio. €, + 4,5 %). Für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres ergibt sich somit ein EBITDA von 8,0 Mio. € (9M 13: 12,0 Mio. €). Wesentlicher Grund für den Rückgang des EBITDA um 33,3% gegenüber dem Vergleichszeitraum ist der negative Ergebnisbeitrag von Tirendo (Kaufdatum: 16.09.2013) in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres (9M 14: Tirendo EBITDA: -9,1 Mio. €).

Hinsichtlich Umsatz und Profitabilität im Gesamtjahr kommt dem Schlussquartal eine zentrale Bedeutung zu. Die Umrüstsaison hat dieses Jahr vielerorts erst Mitte Oktober an Dynamik gewonnen. Wenngleich das Auftragseingangsvolumen bei Delticom und Tirendo in den letzten beiden Oktoberwochen signifikant über Vorjahr liegt, wird die weitere Geschäftsentwicklung im vierten Quartal maßgeblich davon abhängen, wie sich das Wetter in Europa in den kommenden Wochen entwickelt.

Vor dem Hintergrund des derzeit ungewöhnlichen warmen Wetters, der herausfordernden Marktlage in den ersten neun Monaten und der Unsicherheit hinsichtlich des weiteren Geschäftsverlaufs im vierten Quartal, passt Delticom die Gesamtjahresprognose für das laufende Geschäftsjahr an. Gemäß der aktuellen Einschätzung wird sich der Konzernumsatz auf Gesamtjahressicht zwischen 500 Mio. € und 520 Mio. € bewegen. In Abhängigkeit von der jeweiligen Marktsituation in den kommenden Wochen und der damit einhergehenden Preisentwicklung wird das EBITDA im Geschäftsjahr 2014 voraussichtlich zwischen 15 Mio. € und 20 Mio. € liegen.

Delticom wird den finalen 9-Monatsbericht am 13.11.2014 auf der Internetseite www.delti.com im Bereich "Investor Relations" zum Download zur Verfügung stellen.

Unternehmensprofil:

Delticom ist Europas führender Reifenhändler im Internet. Gegründet im Jahr 1999 betreibt das Unternehmen aus Hannover heute in 42 Ländern über 100 Onlineshops, darunter ReifenDirekt in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Zur Delticom-Gruppe gehören auch die Shops von Tirendo, die sich nicht zuletzt durch Markenbotschafter Sebastian Vettel großer Bekanntheit erfreuen. Die breite Produktpalette für Privat- und Geschäftskunden umfasst mehr als 100 Marken und über 25.000 Modelle von Reifen für Pkw, Motorräder, Lkw und Busse, außerdem Kompletträder, Motoröl und Pkw-Ersatzteile und -Zubehör.
Kunden genießen alle Vorteile des modernen E-Commerce: einfaches Bestellen von zu Hause, hohe Lieferfähigkeit und nicht zuletzt attraktive Preise. Die Lieferung erfolgt in durchschnittlich zwei Werktagen nach Hause oder an jede andere Wunschadresse. Alternativ können Kunden ihre Reifen zu einem der weltweit über 37.000 Servicepartner liefern lassen (allein 8.800 in Deutschland), die professionell und kostengünstig die Reifen am Kundenfahrzeug montieren.

Im Internet unter: www.delti.com

Kontakt:

Delticom AG Investor Relations
Melanie Gereke
Brühlstraße 11
30169 Hannover
Tel.: +49(0)511-936 34-8903
Fax: +49 (0)89-208081147
e-mail: melanie.gereke@delti.com

Download Ad-hoc Mitteilungen

Delticom AG
Brühlstr. 11
30169 Hannover
Deutschland


URL: http://www.delti.com
E-Mail: info@delti.com