Kontakt I Impressum
Home | Über uns | Presse | Investor Relations | Online Reifen kaufen | Produkte und Service | Karriere und Jobs
deutsch I english I francais I español I italiano
Unternehmen
Presseinformationen
Pressefotos
Pressekontakt
Presseverteiler
Presserabatt
 

Pressemeldungen

Winterreifenkauf – 23,8% günstiger im Internet bei ReifenDirekt.de

Das renommierte E-Commerce-Center Handel am Institut für Handelsforschung (IfH) an der Universität zu Köln hat eine repräsentative Studie durchgeführt, die auf die Kernfrage der Verbraucher, wo Qualitäts-Winterreifen tatsächlich am preiswertesten käuflich zu erwerben sind, eine klare Antwort gibt: Im Internet und zwar im Onlineshop ReifenDirekt.de.

Das IfH hat für die Erhebung bei 20 zufällig ausgewählten Filialen von stationären Reifenhändlern, u.a. ATU, Euromaster und Vergölst, die jeweils zu den 50 umsatzstärksten Reifenhändlern in Deutschland gehören, die Preise für Winterreifen abgefragt und mit denen von ReifenDirekt.de verglichen. Basis hierfür bildeten wiederum 21 zufällig ausgewählte, unterschiedliche Winterreifen (ausschließlich Neureifen, unterschiedlich in Marke, Profil, Dimension und Geschwindigkeitsindex). Abgefragt wurden Reifengrößen zwischen 175/65 R14 T und 225/45 R17 V XL der Marken Bridgestone, Continental, Dunlop, Fulda, Goodyear, Michelin und Pirelli sowie das jeweils preisgünstigste Angebot. Gegenstand der Untersuchungen waren ebenfalls die Montagepreise. Die telefonische Befragung fand im Zeitraum September und Oktober 2007 statt.

Erhebliches Einsparpotential

Sucht ein Kunde einen spezifischen Markenreifen, so spart er bei ReifenDirekt.de durchschnittlich 24,95 Euro pro Reifen. Sucht der Kunde markenunabhängig einen Reifen in einer bestimmten Größe, so liegt im Durchschnitt der günstigste Preis bei ReifenDirekt.de sogar 42,95 Euro niedriger, als der durchschnittlich günstigste Preis, der von den stationären Händlern genannt wurde. Die erfragten Preise für die Montage der Reifen ergaben bei den stationären Händlern einen durchschnittlichen Preis von 13,33 Euro. Der durchschnittliche Preis der Delticom-Vertragspartner liegt auch hier mit etwa 10,00 Euro niedriger.

„Kunden, die keine besondere Markenaffinität haben, können mit einem Kauf bei ReifenDirekt.de im Vergleich zu den untersuchten stationären Händlern besonders hohe Einsparungen erzielen. Die maximale Ersparnis je Reifen betrug immerhin 123,35 Euro“ erläutert Dr. Kai Hudetz, Leiter des E-Commerce Center Handel am Institut für Handelsforschung und Leiter des Gesamtprojekts, das Ergebnis und hebt die höhere Preistransparenz im Internet hervor: „

Besonders die Frage nach dem günstigsten Reifen wurde von dem gleichen Händler bei einem erneuten Anruf Ahäufig abweichend zur ersten Auskunft beantwortet. Online-Angebote wie bei ReifenDirekt.de erhöhen somit die Preistransparenz erheblich – für den Kunden ein klarer Vorteil, insbesondere wenn er auf der Suche nach besonders günstigen Alternativen ist.“

Im Internetshop des TÜV geprüften-Online-Marktführers und ADAC-Vorteilspartners ReifenDirekt.de können die fast 16 Millionen Mitglieder des Automobilclubs zusätzlich noch einmal 3% sparen.

Service-Gesamtpaket

Üblicherweise werden die Reifen innerhalb von zwei bis drei Werktagen versandkostenfrei an die Wunschadresse des Kunden geliefert. ReifenDirekt.de verfügt über ca. 4.800 Montagewerkstätten in Deutschland, die zum online ersichtlichen Festpreis die Reifen montieren. Von diesen Werkstätten lagern zahlreiche Partner die Sommerreifen auch ein.

Die bisher 1,6 Mio. Kunden des TÜV-zertifizierten und in Europa führenden Online-Reifenhändlers sprechen für die Leistungen und den Service des Internetangebots.

Mehr Informationen unter www.delti.com und www.ReifenDirekt.de



Delticom AG
Brühlstr. 11
30169 Hannover
Deutschland
Tel. +49 (0)511-87989280
Fax. +49 (0)511 87989071
URL: http://www.delti.com
E-Mail: info@delti.com