Kontakt I Impressum
Home | Über uns | Presse | Investor Relations | Online Reifen kaufen | Produkte und Service | Karriere und Jobs
deutsch I english I francais I espaņol I italiano
Unternehmen
Presseinformationen
Pressefotos
Pressekontakt
Presseverteiler
Presserabatt
 

Pressemeldungen

Mit Winterstiefeln in den Sommer?!
...Langsam wird's Zeit für den Reifenwechsel

Wenn Spaniens Blüten blühen und es überall grünt, ist es wieder so weit: Zeit für den Reifenwechsel. Immer mehr Autofahrer jedoch rüsten gar nicht mehr um und wollen mit ihren Winterreifen in die Sommersaison fahren. Verboten ist es zwar nicht, aber Experten raten aus guten Gründen dringend davon ab.

Der Hauptgrund dafür, warum Autofahrer mit ihren Winterschlappen weiter fahren wollen, ist vor allem der Kostenfaktor für fällige neue Sommerreifen, die eingespart werden sollen. Genau darin aber liegt die Milchmädchenrechnung der Reifen-Sparer. Denn wer jetzt bei Temperaturen über 7 Grad Celsius mit seinen Winterpneus unterwegs ist, nimmt nicht nur ein Sicherheitsrisiko in Kauf, sondern verbraucht auch im Schnitt rund 1% mehr Kraftstoff. Besonders für Vielfahrer summiert sich das schnell und geht ins Portemonnaie. Angesichts der Rekordpreise für Benzin Argumente, die nicht von der Hand zu weisen sind.

Winterreifen im Frühling/Sommer verhalten sich wie Winterstiefel am Strand - der (Fahr-)Komfort lässt deutlich zu wünschen übrig. Darüber hinaus bringt sich der "Geiz-ist-geil-Fahrer" auch noch unnötig in Gefahr: Bei Temperaturen von bereits 20 Grad Celsius ist der Bremsweg mit Sommerreifen - gemessen bei trockener Fahrbahn und einer Geschwindigkeit von 100km/h - rund fünf Meter kürzer als mit Winterreifen. Der Wechsel von Winter-auf Sommerreifen erhöht aufgrund der besser angepassten Gummimischungen zudem die Laufleistung der Reifen, so die Experten-Meinung.

Alle Ausreden helfen nicht mehr nach dem Blick ins Internet. Bei Europas größtem Online-Reifenhändler ReifenDirekt.de, gibt es Qualitäts-Reifen so günstig, dass Verbraucher locker je nach Reifengröße zwischen 50 und 150 Euro pro Satz Reifen sparen können. Die Kunden des TÜV-geprüften Onlineshops www.ReifenDirekt.de, zertifiziert mit dem Siegel S@fer-Shopping, sprechen sogar von 20 bis 25% günstigeren Preisen als beim Reifenhändler um die Ecke. Wer also neue Reifen braucht und zuvor die Preise nicht vergleicht, ist selbst schuld.

Im Angebot des Online-Spezialisten sind 100 verschiedenen Reifenmarken und über 25.000 Reifentypen, darunter auch die jeweiligen aktuellen Testsieger. Geliefert werden die Pneus versandkostenfrei an die Wunschadresse des Kunden oder an einen der Servicepartner, der online ausgewählt werden kann. So kommen auch die Profi -und Hobby-Sparer auf Ihre Kosten - ein rundes Geschäft.



Delticom AG
Brühlstr. 11
30169 Hannover
Deutschland
Tel. +49 (0)511-87989280
Fax. +49 (0)511 87989071
URL: http://www.delti.com
E-Mail: info@delti.com